Datenschutzerklärung


Die Zugriffe auf diese Seite werden vom Server automatisch protokolliert (Server-Logfiles). Dies erlaubt keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Registrierung oder Bestellung machen.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten angegebene Kontaktmöglichkeit oder den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Wenn Sie etwas bestellen, geben wir Ihre Daten zur Vertragserfüllung ggf. an den Zahlungsdienstleister sowie an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Bezahlung und Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte.
Der Vertragstext wird durch uns nicht gespeichert und ist dem Kunden nach dem Vertragsschluss über uns nicht zugänglich.

Wir behalten uns jedoch vor, Ihre Daten für eigene Werbezwecke zu speichern und zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit widersprechen.

Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie haben ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten (soweit nicht steuer- oder handelsrechtliche Gründe dagegen sprechen).

------------------------------------------------------------------
Kontakt:
Versandantiquariat Hans-Jürgen Lange
Hans-Jürgen Lange
Lerchenkamp 7a
Postfach 11 07
D-29323 Wietze
info@antiquariatlange.de
Tel. 05146986038


reCAPTCHA

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/